Aspekte des neuen Bildungsplanes und Neuerungen ab dem Schuljahr 2016/17:

Ziel

  • Die Realschule vermittelt vorrangig eine mittlere Bildung. (Niveau M)
  • Daneben vermittelt sie eine grundlegende Bildung. (Niveau G)
  • Schüler, die im M Niveau unterrichtet werden, machen am Ende der Klasse 10 den Realschulabschluss. 
  • Schüler, die nach G Niveau unterrichtet werden, machen am Ende der Klasse 9 den Hauptschulabschluss.

 

Unterricht

  • Um alle Schülerinnen und Schüler bestmöglich zu fördern, setzt die Realschule verstärkt individualisierte Lernformen ein. 
  • Allen Schülerinnen und Schülern soll ein erfolgreicher Abschluss ermöglicht werden.

  

Orientierungsstufe

  • In Klasse 5 und 6 lernen die Schülerinnen und Schüler gemeinsam vorrangig auf dem mittleren Niveau. 
  • Es gibt keine Versetzungsentscheidung nach Klasse 5.

 

Fächer

  • Klasse 5 und 6: BNT (Biologie, Naturphänomene, Technik)
  • Ab Klasse 7: Biologie, Chemie, Physik (kein Fächerverbund)
  • Ab Klasse 6 bereits Französisch als Wahlfach
  • Ab Klasse 7 Wahlpflichtfächer:
    • Technik
    • AES (Alltagskultur, Ernährung, Soziales)
    • Französisch
  • Neues Fach ab Klasse 7: Wirtschaft und Berufsorientierung
  • Getrennte Fächer: Geographie und Gemeinschaftskunde (kein Fächerverbund EWG)

 

Versetzung

  • Am Ende der Klasse 6 entscheidet die Versetzungskonferenz (=unterrichtende Lehrer der Klasse) darüber, ob eine Schülerin/ ein Schüler im folgenden Schuljahr auf dem G oder M Niveau unterrichtet wird.

 

Klasse 7 und 8

  • Schülerinnen und Schüler lernen gemeinsam in der Klasse auf G und M Niveau.
  • In den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch ist eine zeitweilige äußere Differenzierung möglich.
  • Ein Wechsel vom M in das G Niveau ist zu jedem Schulhalbjahr möglich.
  • Zum Halbjahr ist ebenfalls ein Wechsel vom G in das M Niveau bei entsprechenden Noten möglich.

 

Abschluss

  • Es ist möglich nach der bestandenen Hauptschulprüfung nach Klasse 9 die Klasse 10 zu besuchen und die Realschulprüfung abzulegen.  

 

Zeitliche Perspektive

  • Schuljahr 2016/17           Orientierungsstufe Klasse 5/6
  • Schuljahr 2017/18           Kurssystem Klasse 7 (Niveautrennung)
  • Schuljahr 2018/19           Kurssystem Klasse 8 
  • Schuljahr 2019/20           erste Hauptschulprüfungen nach Klasse 9
  • Schuljahr 2020/21           erste Realschulabschlussprüfungen nach Klasse 10

 

Wie geht es nach der Realschule weiter?

  • Aufbauende Schulart zum Erlangen der Fachhochschulreife oder des Abiturs
  • Ausbildung (duale Ausbildung, Berufskolleg, Beamtenlaufbahn...)

 

 

 

Baumstammrechtstranspararent